Gebühren

Pro Modul der Basisqualifizierung wird eine Teilnahmegebühr von 370 EUR erhoben. Die Qualifizierung kann nur im Paket gebucht werden. Für den zertifizierten Abschluss ist die Teilnahme an allen Modulen erforderlich. Für die Betreuung und Bewertung der Abschlussarbeit sowie die Teilnahme an dem Abschlusskolloquium wird eine Gebühr in Höhe von 200 EUR erhoben. Somit ergibt sich ein Gesamtbetrag von 2.050 EUR für die Basisqualifizierung "Bildungsberatung & Kompetenzentwicklung".

Alle Unterrichtsmaterialien sowie die Kosten für die Zertifizierung als ProfilPASS-Beraterin/Berater sind im Seminarpreis inbegriffen. Hinzu kommen ggf. Fahrt-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten vor Ort. Die Teilnahmegebühr wird zum Seminarbeginn fällig. Ratenzahlung ist möglich.

Fachmodule (angeboten vom RQZ Bremen): Teilnahmegebühr jeweils 255 EUR.

Die Anzahl der Teilnehmenden ist beschränkt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

Akkreditierungen

Die Weiterbildung ist als Bildungsurlaub nach dem Bremischen Bildungsurlaubsgesetz anerkannt. Wer noch Restanspruch auf Bildungsurlaub vom Vorjahr hat, kann sich diesen übertragen lassen und so insgesamt 10 Tage als Bildungsurlaub anerkannt bekommen.