Hessen

Die Gesellschaft für Wirtschaftskunde e.V. (GfW) ist Träger des Regionalen Qualifizierungszentrums (RQZ) Hessen. Die Weiterbildung „Bildungsberatung & Kompetenzentwicklung“ ist konzipiert für Beratende im Bereich Bildung, Beruf und Beschäftigung.

Die Weiterbildung richtet sich an Personen, die Beratungsaufgaben in verschiedenen Feldern der Bildungsberatung wahrnehmen (Bildungsprojekte, Weiterbildungseinrichtungen, Schulen und Hochschulen, Kammern, Personalverantwortliche und Interessensvertreter/ innen in Unternehmen u.a.).

Das Angebot des RQZ Hessen wird vom Hessischen Kultusministerium für die Qualifizierung von Bildungsberaterinnen und Bildungsberatern von HESSENCAMPUS-Beratungsstellen empfohlen.

Die Weiterbildung verknüpft Theoriebestände mit dem Erfahrungswissen der Teilnehmenden und schafft so einen Transfer in die Praxis. Dazu dienen Gruppenarbeiten, Fallarbeit, Rollenspiele, Triaden-Übungen, verschiedene Formen kollegialer Beratung, Selbstlernphasen (Dokumentationen, Analysen, Textarbeiten, Recherchearbeiten) sowie Lernen in selbstorganisierten Gruppen.