Aktuelles

 

Fachtagung „Ethik in der Beratung – Anspruch und Wirklichkeit“

Der Deutsche Verband für Bildungs- und Berufsberatung (dvb), die Hochschule der Bundesagentur für Arbeit (HdBA) und das Nationale Forum Beratung in Bildung, Beruf und Beschäftigung (nfb) veranstalteten vom 22.-23. Februar 2018 in Mannheim die gemeinsame Fachtagung "Ethik in der Beratung - Anspruch und Wirklichkeit: Theoretische Ansätze, internationale Impulse und praktische Erfahrungen".

Offenbar wurde mit diesem Thema ein Nerv getroffen, die Tagung traf auf weit mehr Zuspruch, als erwartet worden war.

Trainerinnen des RQZ-Mainz hatten aktive Rolle

Beate Berdel-Mantz und Dr. Kira Nierobisch moderierten bzw. hielten am zweiten Tag der Fachtagung jeweils Vorträge zu den Themen

„Dritte in der Beratung - Welche Barrieren resultieren daraus? Wie gehe ich damit um?“ (Moderation: Barbara Lampe; Referentin: Dr. Kira Nierobisch)
und
„Wie sehen ethisch förderliche (verantwortliche) Interventionen aus?“ (Moderation und Referentin: Beate Berdel-Mantz).

 

Weitere Informationen:

Pressemitteilung

Tagungsdokumentation

 

Quelle: Bericht des nfb über die Fachtagung